www.schuetzenverein-windhausen.de / Archiv / 2017 > Jubilarehrung - Gerhard Heinze feiert 65. Königsjubiläum
.

Jubilarehrung - Gerhard Heinze feiert 65. Königsjubiläum

Autor: root 18.06.2017

DasSchützenfest in Windhausen begann für die Schützen schon am frühen Samstagmorgen mit den Feierlichkeiten zur Gefallenenehrung auf dem Friedhof. Danach ging es in die Schützenhalle zum Frühschoppen, gestaltet durch den Musikverein Rhode. Das war der passende und würdige Rahmen für die Jubilarehrungen durch den Vorsitzenden Christoph Rauterkus. Seit 70 Jahren halten Aloys Rauterkus, Robert Schulte und Leo Steinberg dem Verein die Treue. Auf stolze 60-jährige Vereinsmitgliedschaft blicken Ferdinand Keseberg, Hubert Keseberg und Gottfried Zacker zurück. 50 Jahre Vereinszugehörigkeit feiern Johannes Hecker, Karl Schürholz, Franz-Josef Zacker und Hermann Zacker. Seit 40 Jahren gehören Karl-Heinz Bender, Herbert Hecker, Kurt Keseberg, Jürgen Pachuzki, Hubert Tump und Wilfried Wessels zur Schützenbruderschaft. 25 Jahre sind Dirk Gehrmann, Bernd Kaiser, Peter Rauterkus, Carl-Josef Schöttes, Guido Springob und Roland Stimpl dabei. Das 25-jährige Königsjubiläum feierte Christoph Rauterkus, vor 60 Jahren schoss Walter Guntermann den Vogel, ein besonderes Königsjubiläum feiert Gerhard Heinze. Er hat vor 65 Jahren den Vogel geschossen.

Dieser Artikel wurde bereits 271 mal angesehen.

Powered by Papoo 2016
27721 Besucher